Visual Studio – klügeres Intellisense mit Intellicode

Veröffentlicht von

Klügeres Intellisense, die praktische Autovervollständigung beim Programmieren, das verspricht das Plugin “IntelliCode”. Es kommt direkt aus dem Hause Microsoft.

Statt immer wieder die gleiche Liste an Methoden, Variablen und Properties statisch zu listen, verspricht IntelliCode eine intelligente Vorauswahl. Oft genutzte Methoden und Eigenschaften werden bevorzugt angezeigt und können schnell ausgewählt werden. In der Autovervollständigung werden diese mit einem Stern markiert.
Microsoft gibt an, dass die Auswahl auf Basis künstlicher Intelligenz (das Buzzword schlechthin momentan), erfolgt. Hierzu wurden einige hundert GitHub-Archive durchsucht und daraus eine Datenbasis erstellt.

Ich habe die Funktion die letzten Monate getestet und es funktioniert gut. Die Trefferquote ist recht hoch und die vorgeschlagenen Elemente passen sehr oft. Auch wenn es am Ende oft auf die üblichen Verdächtigen hinaus läuft. Bei einer Textbox greift man oft auf den Text zu.

Das Plugin ist noch in der Entwicklung und kann kostenlos über den Marketplace heruntergeladen werden. Eine praktische Erweiterung. Für die Zukunft soll die Software auch Probleme im Code erkennen. Man darf also gespannt sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.