Externer USB-Akku fürs Smartphone

Veröffentlicht von

Ein modernes Smartphone ist eine feine Sache. Ich nutze es unter anderem um meine Fahrradtouren zu Tracken. Nicht so toll ist dabei die Akkulaufzeit. Nach 5-6 Stunden ist da der Akku schon mal zu Ende, wenn GPS genutzt wird.

Was tun? Zum Glück gibt’s gegen Geld Lösungen in Form eines externen USB-Akkus. Das Ding hört auf den Namen “Just Mobile Gum Pro”. Es wird einfach über USB geladen und das gewünschte Gerät wird ebenfalls einfach über ein USB-Kabel geladen:

DSCN1750

DSCN1756

Drei LEDs spiegeln die noch verfügbare Ladekapazität wieder. Insgesamt hat der Akku 4400mAh. Das reicht um mein HTC-Desire knapp 3 mal unterwegs aufzuladen. Damit hat es bis jetzt jede Radtour durchgehalten.

Beim Laden wird eine LED auf rot geschaltet. Diese wird grün, wenn der Akku fertig aufgeladen ist. Geladen wird der Akku am USB-Anschluss vom PC/Notebook oder über einen Steckeradapter. Mitgeliefert wird allerdings nur ein USB-Kabel.

Der Akku ist recht klein und leicht und passt in jede Tasche.

Kostenmäßig hab ich das Ding für 25 Euro gekauft. Derzeit kostet es bei Amazon wieder knapp 40 Euro.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.